Essay: Todesstrafe

Ein Aufsatz zum Thema „Todesstrafe“, den ich für den Philosophieunterricht schreiben sollte (was ich auch am Abend vor der Abgabe dann getan habe *hüstel*). Ich möchte darauf hinweisen, dass ich nicht zwangsläufig die hier dargestellte Meinung vertrete – es ging mir nur darum, einen halbwegs ordentlichen Text zu schreiben, damit ich nichts schlechteres als eine Drei bekomme. (Faszinierenderweise habe ich sogar eine Eins bekommen. Yay.)

Weiterlesen

Advertisements

Gedicht: Licht der Dunkelheit

Ein Ende Oktober entstandenes Gedicht, das im Deutschunterricht verlangt war. Ihr dürft gerne so viel Bedeutung hineininterpretieren, wie ihr möchtet – aber im Grunde soll das Gedicht nichts aussagen, ich wollte bloß die Hausaufgabe fertigstellen.
(Überraschenderweise haben mir mehrere Personen mitgeteilt, dass sie das Gedicht gut fänden. Ich finde es nicht schlecht, habe mir aber nicht wirklich Mühe gegeben. Ich bezweifle auch, dass ich in meiner Freizeit viele Gedichte schreiben werde.) Weiterlesen